Beitrags-Archiv für die Kategory 'German Posts'

Zemantas Related Posts Migration zu qTranslate-Plus

Sonntag, 23. November 2014

Wordpress-LogoDas Zemantas Related Posts WordPress Plug-in unterstützt qTranslate sehr gut. Aber es funktioniert nicht mit qTranslate-Plus. Seit das original qTranslate nicht mehr weiterentwickelt wird, müssen Blogger auf den Nachfolger qTranslate-Plus migrieren. Die Probleme basieren auf den unterschiedlichen Funktionsaufrufen beider qTranslates.  In qTranslate-Plus Migration habe ich dies beschrieben.

Man muss nur die Dateien des Plug-ins finden, das die qTranslate Funktionsaufrufe enthält. Das kann bei Plug-ins mit vielen Dateien eine zeitaufwendige Suche sein, so auch in Zemantas Related Posts Plug-in.

[…]

Thema: Content Management Systems (CMS), English Posts, German Posts, Wordpress | Kommentare (0) | Autor:

qTranslate-Plus Migration

Sonntag, 23. November 2014

Wordpress-LogoWer wie ich bisher qTranslate als Mehrsprachen-Plugin für seinen WordPress Blog verwendet hat, bekam zunehmend Schwierigkeiten eine passende qTranslate Version für eine aktuelle WordPress-Installation zu finden. Der Entwickler Qian Qin scheint nicht mehr an seinem Plugin zu arbeiten. Glücklicherweise hat Mirko Papa Salvatore von Prima Pagina in Italien das Original geforkt und stellt qTranslate Plus zur Verfügung.

Eine Migration von qTranslate zu qTranslate Plus ist daher sinnvoller als zu WPML zu wechseln. Leider ist die Migration nicht ganz so einfach, wie erwartet. Dieses How-To beschreibt die Migration eines qTranslate (qT) WordPress Blogs zu qTranslate-Plus (qT+) […]

Thema: Content Management Systems (CMS), English Posts, German Posts, How Tos, Wordpress | Kommentare (0) | Autor:

inotify_add_watch failed in Octaves GUI

Mittwoch, 10. September 2014

Octave-LogoVersion 3.8 von Octave hat nun eine, wenn auch inoffizielle und experimentelle, graphische Benutzeroberfläche, ähnlich der von Matlab. Aber auf meinem Linux Mint 17 (Quiana) bekam ich ständig eine Fehlermeldung:

QInotifyFileSystemWatcherEngine::addPaths: inotify_add_watch failed: Auf dem Gerät ist kein Speicherplatz mehr verfügbar. Es erscheint nicht in der Konsolenversion von Octave. Nachdem ich ein Bug Report versandte, bekam ich schnell eine Lösung von Mike Miller. Vielen Dank an ihn und für seine schnelle und kompetente Rückmeldung. Es war ein Systemkonfigurationsproblem und nicht ein Fehler in Octaves GUI.

Die Lösung findest du weiter unten und sollte auch unter Ubuntu 14.04 und seinen Derivaten funktionieren.

[…]

Thema: English Posts, German Posts, GNU/Linux, Ubuntu | Kommentare (0) | Autor:

Ein Lightroom Katalog für Mac und PC

Montag, 3. Februar 2014

Lightroom-LogoAdobe erlaubt es seinen Lizenznehmern Lightroom auf zwei Computern zu installieren. Dabei ist es unerheblich auf welchen Plattformen. Da Lightroom für Windows und Mac OS X zur Verfügung steht, ist eine Installation auf beiden Betriebssystemen möglich. Aber wie greift man auf den gleichen Bilderpool und vor allem auf den gleichen Katalog zu?

Dieses How-To beschreibt, wie man ohne umständliche Tricks trotz unterschiedlicher Pfade und Pfadtrenner von beiden Betriebssystemen aus auf denselben Lightroom-Katalog mit denselben Fotos zuzugreifen kann. Als Foto- und Katalogspeicherort kann entweder eine externe Festplatte oder ein Synology NAS-Server mit Cloudstation zum Einsatz kommen.
[…]

Thema: English Posts, General, German Posts, Macintosh, Photo, Windows | Kommentare (5) | Autor:

Link in Netbeans’ JDialog

Sonntag, 26. Januar 2014

netbeans-iconOft entsteht der Wunsch einen Link auf die Homepage oder die eigene E-Mailadresse in z.B das Infodialogfenster des eigenen Java Programms zu setzen.

Leider ist es nicht so einfach, wie man anfangs denkt, da Javas Swing keine entsprechendes Widget für URIs enthält. Man kann aber ein JLabel entsprechend konfigurieren.

Dieses How-To zeigt Schritt für Schritt, wie man in Netbeans aus einem JLabel einen URI-Link macht und ihn in ein JDialog einbettet.

[…]

Thema: English Posts, General, German Posts, How Tos, Java, Programmieren | Kommentare (1) | Autor:

Problem mit JDialog in Netbeans?

Samstag, 25. Januar 2014

netbeans-iconNetbeans nimmt einem Java-Programmierer viel Arbeit ab. Gerade die Erstellung von grafischen Benutzeroberflächen (GUIs) geht mit dem eingebauten GUI-Builder Matisse leicht von der Hand.

Das Erstellen einer Dialogbox mit Netbeans entsprechendem JDialog-Template führt leider bei bestehenden Projekten zu Fehlern, die sich aber leicht korrigieren lassen.

Dieses How-To beschreibt, wie man einen JDialog in ein bestehendes Projekt mit einem JFrame einbindet und aufruft. Diese Anleitung richtet sich an Anfänger.
[…]

Thema: English Posts, General, German Posts, How Tos, Java, Programmieren | Kommentare (1) | Autor:

Java Apps an die Taskleiste anheften

Donnerstag, 23. Januar 2014

Java-LogoJava Programme laufen auf vielen Plattformen. Das hat aber nicht nur Vorteile. Betriebssystemabhängige Funktionen können per-se nicht oder nur unzureichend in Java abgebildet werden. Eine dieser Funktionen ist das Anheften von Apps an die Taskleiste.

Dieses How-To zeigt, wie man mittels des EXE-Wrappers Jsmooth und den richtigen Einstellungen Java Programme an der Taskleiste fixieren kann.

[…]

Thema: English Posts, German Posts, How Tos, Java, Programmieren, Windows | Kommentare (0) | Autor:

Netzwerktreiber auf FreeNAS/Nas4Free installieren (embedded)

Letzte Aktualisierung: 12.01.2014
Dienstag, 1. Januar 2013

FreeNAS und NAS4Free unterstützen nativ die jeweilige Hardware, der eingesetzten FreeBSD-Version, auf die es basiert. Trotzdem kann es Produkte geben, für die FreeBSD keine Treiber anbietet. Im How-To Netzwerktreiber auf FreeNAS/NAS4free installieren habe ich beschrieben, wie man einen Netzwerktreiber auf einer “Full” Installation von FreeNAS/NAS4Free installiert.

Dieses How-To beschreibt, wie auch unerfahrene Unix-Anwender einen Netzwerkadaptertreiber auf einer “embedded” Installation installieren. […]

Thema: English Posts, German Posts, How Tos, NAS, Network | Kommentare (19) | Autor:

RSYNC Backups von FreeNAS/NAS4Free zurückkopieren

Sonntag, 2. Dezember 2012

FreeBSD DaemonIn dem Artikel “Automatisches Backup von FreeNAS/NAS4Free Freigaben” habe ich beschrieben, wie man automatisierte Backups auf FreeNAS/NAS4Free eingerichtet. Diese Sicherung kann man natürlich auch eine oder mehrere Freigaben komplett wieder herstellen. Z.B. nach einem Festplattencrash.

Hier beschreibe ich, wie man eine komplette Sicherung auf eine neue Festplatte eines FreeNAS bzw. NAS4Free Servers zurück kopiert, ohne Datum, Besitzer und Rechte der Dateien und Ordner zu verändern.

Generell kann man mit diesem Befehl auch unter FreeBSD – auf das FreeNAS/NAS4Free basiert – verwenden. Unter GNU/Linux muss man ggf. nur eine Option austauschen.

Ich habe bereits einmal eine komplette Serversicherung auf diese Weise auf eine neue Freigabe kopiert.

[…]

Thema: German Posts, GNU/Linux, How Tos, NAS, Network | Kommentare (0) | Autor:

Lenovos UltraNav Touchpad sensitiver einstellen

Dienstag, 27. November 2012
UltraNav Touchpad und Trackpoint

Lenovos UltraNav Touchpad und Trackpoint (Foto: Tim Schulz)

In einigen Forenberichten liest man, dass die Lenovo UltraNav Touchpads unter Windows nicht sensibel genug oder gar unzuverlässig auf Benutzereingaben reagieren. Auch ich war anfangs bei einem Thinkpad L420 vom Touchpad enttäuscht.

Links- und Doppelklicks, die durch das Antippen der Touchpadoberfläche ausgelöst werden sollten, wurden nicht zuverlässig erkannt. Ein-Finger-Scrollen am rechten Rand war nur mit starkem Druck möglich und funktionierte auch nicht zuverlässig. Zwei-Finger-Scrollen oder gar Mehrfingergesten wurden sehr schlecht oder gar nicht erkannt.

Erst das Anpassen der sehr umfangreichen und komplexen Trackpad-Einstellungen konnten das Verhalten maßgeblich verbessern.

[…]

Thema: English Posts, German Posts, Hardware, How Tos | Kommentare (2) | Autor: